Ergebnisse des 21. Ergo Cup Neckarelz 2020
Heilbronner Rudergesellschaft "Schwaben" e.V. Heilbronner Rudergesellschaft Schwaben - Der Ruder-Verein im Raum Heilbronn
Neckarelz
2020-01-25

Am vergangenen Samstag den 25. Januar 2020 haben sich im Rahmen des 21. Ergo-Cup des RC Neptun in Neckarelz wie auch im letzten Jahr rund 20 wettkampfsfreudige Ruderschwaben auf die Ergometer gesetzt. In diesem Jahr nahmen in Mosbach-Neckarelzer Pattberghalle insgesamt 186 Ruderer und Ruderinnen zwischen 13 und 80 Jahren aus 20 Vereinen teil.

Ganze sieben mal holten unsere Mitglieder in den verschiedenen Klassen einen ersten Platz. Wir gratulieren dazu!


Zuerst einmal ein kurzer Überblick über die Platzierungen...

 Zu den Erstplatzierten zählen:

- Ingrid Reinert in Masters A-H weiblich (Klasse F) 30 min.

- Gerhard Vollmer in Masters A-H männlich (Klasse H) 30 min.

- René Bischoff in Masters A-H männlich (Klasse D) 30 min.

- Michael Grün in Masters A-H männlich (Klasse C) 30 min. und (Klasse D) 2000m

- Fabian Weiß in Masters A-H männlich (Klasse A) 2000m

- Bernhard Münzing in Masters A-H männlich (Klasse F) 1000m

Bei den Junioren waren die Heilbronner Ruderschwaben in diesem Jahr mit 5 Teilnehmern vertreten:

Niklas Kontusch startete in seinem allerersten Ruderwettbewerb bei den Leichtgewichten in der Altersklasse U15. Die 1000 m beendete er erfolgreich mit einem 4. Platz.

Für Enno Wolf war es ebenfalls der erste Ruderwettkampf. Allerdings musste er sich bereits in der nächsthöheren Altersklasse der 16-Jährigen Leichtgewichte über eine Distanz von 1500 m beweisen. Da er hier gegen deutlich erfahrenere und ältere Jungs antreten musste, ging es für ihn in erster Linie um das Sammeln von Erfahrungen. Am Ende konnte er drei der insgesamt 19 Ruderer hinter sich lassen.

Thea Vogt startete in diesem Jahr erstmals in der Klasse der U17 Leichtgewichte. Da der 1. Platz gleich zweimal vergeben wurde, wurde es am Ende der 3. Platz auf dem Podest.

Wie im vergangenen Jahr startete Maya Grün in der offenen Gewichtsklasse der unter 17-jährigen.  Im Vergleich zum vergangenen Jahr konnte Sie sich deutlich steigern und erruderte sich einen hervorragenden 2. Platz

In der offenen Gewichtsklasse der A Junioren waren die Heilbronner durch Julius Bachmann vertreten. Auch bei ihm zahlte sich das Training aus, so dass er ebenfalls mit einem 2. Platz nach Hause gehen durfte.

Trotz der zahlreichen guten Platzierungen reichte es leider in diesem Jahr in der Mannschaftswertung nicht für einen Platz auf dem Treppchen.

Aber im kommenden Jahr werden wir die Herausforderung auf jeden Fall wieder annehmen!

 

 

Ergebnisse im PDF-Format

 

Bilder-Galerien und weitere Informationen können beim Ruderclub Neckarelz aufgerufen werden: https://rc-neptun.de/ergo/

Der Bericht aus dem letzten Jahr: Ergebnisse 20. Ergo Cup Neckarelz 2019